AM 8 Automatischer 8-Kanal-Matrixmixer

Der LD Systems AM 8 ist ein automatischer 8x2 Matrixmixer mit symmetrischen Mic-Line-Eingängen, 96kHz/24-Bit Signalbearbeitung und einem Frequenzgang von 20 Hz – 30 kHz. Anschlüsse in den Formaten Ethernet RJ45, RS-232 und 25-pin D-Sub sorgen für Netzwerkfähigkeit und die Möglichkeit zur Fernsteuerung und Überwachung wichtiger Funktionen, AES/EBU- und zwei Masterausgänge erlauben analoge wie digitale Signalübertragung.

Die Priority-Funktion des AM8 kann für jeden Eingang individuell eingeschaltet werden, der gesamte Schwellenwert zur Kanalaktivierung wird automatisch oder mit dem Threshold-Regler manuell gewählt. Auf der Gerätefront dienen Encoder mit LED-Ring und Spitzenwertanzeige zur Gain-Regelung in 1-dB-Schritten, Wahl der Eingangsempfindlichkeit und Vorrangschaltung. Ein Master-Encoder mit zwei LED-Ketten stellt die Ausgangslautstärke ein, aktiviert Ausgang 1, 2 oder beide und wählt Line- oder Mikrofonpegel.

Die AM8-Software bietet umfangreiche Konfigurations- und Regelmöglichkeiten, z.B. schaltbare Phantomspeisung, einen 35 – 150 Hz Hochpassfilter, Shelving-Filter für Höhen und Tiefen oder einen parametrischen 5-Band-EQ mit variablem Q-Faktor für die Eingangskanäle. Ausgangsseitig stehen jeweils ein parametrischer 15-Band-EQ und ein Kompressor/Limiter zur Verfügung.

Die Ein- und Ausgangsanschlüsse auf der Rückseite des AM8 sind als Schraubsteckverbinder ausgeführt, die Kabelstecker gehören zum Lieferumfang. Über Mini-DIN-Buchsen lassen sich bis zu 16 Geräte zum Master-Slave-Betrieb zusammenschalten.

email senden
SPEZIFIKATIONEN
DOWNLOADS & LINKS
ZU KAUFEN BEI
Senden Sie eine eMail

an einen Freund.

CAPTCHA Image
neues Bild
Senden Sie eine eMail

an einen Freund.

CAPTCHA Image
neues Bild
×

E-Mail erfolgreich versendet

×
×